Mittwoch, 23. Dezember 2009

Stille Nacht - TV-Nacht!

Für alle denen der reale Familieneintrachtshorror noch nicht genug oder zu heftig ist, hier mal ein paar besinnliche Filme passend zum Fest. Noch habt ihr Zeit euch den Stoff aus der Videothek zu holen!






















Santa Claws (1996), Fröhliche Weihnacht Don't open till Christmas (1984), Silent Night, Bloody Night (1974), Goodnight-Die Nacht als Knecht Blutrecht kam To all a good Night (1980), Blutige Weihnachten Santa's Slay (2005), Gremlins-Kleine Monster (1980), Jack Frost-Der eiskalte Killer (1996), Jessy-Die Treppe in den Tod Black Christmas (1974), Stille Nacht, Horror Nacht Silent Night, Deadly Night (1984), Teuflische Weihnachten Christmas Evil (1980), Xmas Tale The Christmas Tale (2005), Deadly Games-Allein gegen den Weihnachtsmann 3615 code Père Noel (1989).

Kommentare:

Diana Kennedy hat gesagt…

Von Deiner Auswahl kenne ich nur "Alleine gegen den Weihnachtsmann", den finde ich aber spitze!

Ich guck mir solche Weihnachtshorrofilme gerne in der Woche bis Neujahr an.

Geier hat gesagt…

Naja, zugegeben, alle kenne ich auch nicht.
"Deadly Games" ist der einzige französische Film, aber He! "Gremlins" kennst du doch sicher! Super als die Göre erzählt wie ihr Vater als Weihnachtsmann verkleidet im Kamin steckenblieb, soll gruselig sein, reizt aber immer wieder zum lachen...

Diana Kennedy hat gesagt…

Stimmt, natürlich kenne ich Gremlins. Und ja, die Szene mit der Vaterstory im Kamin hat unfreiwillige Komik.