Sonntag, 2. November 2008

Horror-Schocker #18

Jetzt (oder zumindest demnächst) zu haben:
Photobucket
Aus dem fabulösen Hause Weissblech kommt der achtzehnte Horror-Schocker mit gruseligen Geschichten für junggebliebene Erwachsene.
Das Cover ist diesmal von mir gepinselt, nach einem Scribbel von Herausgeber Kurio. Hat großen Spaß gemacht, ich bin ja bekennender Fan von Pulp-Covern (siehe meinen Eintrag vom 1.September). Am liebsten hätte ich den Mädels auch noch 50er Klamotten gegeben, aber das wäre vielleicht etwas zu sehr Retro geworden.
Die Comics sind selbstredend auch ganz allerliebst von geschätzten Kollegen gestrichelt und erdacht, deshalb - ab zum Kiosk und kaufen oder bestellen ! www.weissblechcomics.com

1 Kommentar:

cromax hat gesagt…

Oh Mann der Killerkrebs, die Bikinigirls, ach was das ganze Cover ist wirklich ultra! Ich möchte das hier auch mal stellvetretend für deine anderen Arbeiten hier los werden.Top!