Samstag, 31. Dezember 2011

Veraltet...

... ist demnächst nicht nur dieses Jahr sondern auch eine ganze Reihe schöner Wörter, oder verwendet ihr noch so klangvolle Begriffe wie: Fisimatenten, Charivari, Kokolores, Schabernack, Larifari, Mumpitz oder ähnliche Kinkerlitzchen?

Nun denn, eloquent wie ihr seid erkennt ihr sicher welche Bezeichnungen diese Bildchen darstellen:



















Zu gewinnen gibts natürlich nix, eher verliert man Zeit beim Nachdenken :P

Kommentare:

Bernd hat gesagt…

Nummer Vier: Karbolmäuschen

Nummer Zwei: Die Augen essen mit...

Diana Kennedy hat gesagt…

Puh, mein Kopf ist soooo leer. Null Ahnung. @Bernd, naja, hier werden ja die Augen gegessen. "das Auge isst mit" müsste ein essendes Auge zeigen.

Geier hat gesagt…

"Karbolmaus" stimmt! Ich war mir sicher da kommt keiner drauf - und dann trumpft der Bernd auf...
Wie gesagt, es sind nur einzelne, altmodische Wörter die eigentlich nicht mehr verwendet werden.

Anonym hat gesagt…

bild 1:
hupfdohle vielleicht?

Geier hat gesagt…

Yep! Die "Hupfdohle" isses!
Und die anderen Beiden wären der "Augenschmaus" und ein "Dreikäsehoch". Hätte man drauf kommen können, gell!? ...

Diana Kennedy hat gesagt…

Arrg, ja auf Dreikäsehoch und Augenschmaus hätte man echt drauf kommen können/ *doofbin*

Bernd hat gesagt…

"Hupfdohle" lag mir die ganze Zeit auf der Zunge, aber irgendwie bin ich nicht auf "Dohle" gekommen, sondern hatte immer nur Kombinationen mit "Schwalbe" im Sinn.
Auf "Augenschmaus" hätte ich eigentlich kommen müssen.
Bei dem Käse hat bei mir allerdings gar nichts geklingelt, obwohl ich den Ausdruck "Dreikäsehoch" natürlich noch kenne.