Freitag, 18. November 2011

Covers

Überraschung! Zwei weitere meiner Bildchen haben nun eine neue Bestimmung als Buchcover erhalten.




Leider "nur" e-books, was ich, als stockkonservativer Traditionalist, ehrlich gesagt nicht wirklich als Buch ansehe, aber immerhin auch on demand (zB auf amazon) erhältlich.
Das Nähere entnehme der neugierig geneigte Leser dem obigen Link ;) ...

Kommentare:

Gabriel hat gesagt…

Links das ist doch der nette kleine Serienkiller aus Menschenblut, oder?
Den muss man einfach lieb haben ;-)

Geier hat gesagt…

Du meinst den Kettensäger vom Atzenhofer. Nicht unbedingt, bei beiden stand Jason Pate :)

Diana Kennedy hat gesagt…

Auf jeden fall mal wieder erste Sahne, wobei das Gericht des Typen eigentlich ganz noch ganz zivil ist - es sei denn man ist Fundi-Veganer ;-)

Och, ich teile zwar Dein Empfinden bezüglich E-books, aber wird werden uns wohl oder übel an das neue Zeitalter gewöhnen müssen. Spätestens seit den tablett-Computern sind Ebooks eine ernsthafte Konkurrenz zum klassischen Druck.

Gabriel hat gesagt…

Genau - ich meinte den Kettensäger von Atzenhofer.
Ich bin doof und das Gedächtnis lässt nach.
Sorry!