Montag, 9. Januar 2012

Jugendwerk

Vorhin sehe ich das hier im Comicforum und denke mir "Hübsch, das könnte ich auch mal versuchen!". Also runter in den Keller und in den (erreichbaren) Kartons gewühlt... Was man da als beinahe-Messie alles findet. zB eine über 30 Jahre alte, originalverpackte und ungeöffnete Flasche Jägermeister, ca 10 Jahre alter afrikanischer Whisky eine Enterprise mit Lichtern und Sound... Uuund einen Packen uralter Bildchen von mir, das älteste noch erhaltene Werk will ich euch mal nicht vorenthalten:

















Eine Bleistiftzeichnung 15x21cm, die irgendwann AnfangMitte der '70 entstanden ist. Soll wohl Germanen darstellen die nen Auerochsen jagen. Wenn ich den Rand links so sehe hatte ich wohl ein Klemmbrett als Unterlage, ich erinnere mich auch, daß meine Mutter das Ding bei der Arbeit Kollegen gezeigt hat - dabei isses noch nicht mal fertig... Apropos: Nebenbei fand ich auch etliche angefangene Comics, ich denke ich mach ne Rubrik "Unvollendete Meisterwerke" auf.

Kommentare:

Diana Kennedy hat gesagt…

Ich finde das Bild hat schon ungeheuer viel Stimmung. Der Auerochse ist etwas klein, aber sonst. In dem Alter hätte ich sowas nie hingekriegt.

Geier hat gesagt…

Dafür kann ich bis heute keine Pferde zeichnen ;)

unbemerkt hat gesagt…

puah, super. wie alt warst du damals? ziemlich viel arbeit steckt da drin.

Geier hat gesagt…

Ich hab keine Ahnung... wenn ich mir aber das Meme im neuesten Post so ansehe könnte es 10 oder weniger sein, Zack gabs jedenfalls noch nicht am Kiosk.
Naja, ich war ein seltsames Kind ;) ...

Jenny Dolfen hat gesagt…

Jaja, die Eltern, die bei ihren Kollegen mit ihren Kindern prahlen! Mein Vater hat dabei immer so grauenhaft übertrieben. Ich hatte mit 17 (weil der Kicker ja immer bloß Bayern-Spieler als Starschnitt rausbrachte) mal nen Leverkusener als lebensgroße Figur an die Wand gemalt... und dann kam eines Tages ein gütig lächelnder Kollege meines Vaters und wünschte die "komplette Fußballmannschaft" an meiner Wand zu sehen.

Ich find das Bild klasse - gut, dass du's aufgehoben hast! Wie alt warst du denn da? Da hab ich noch in die Windeln gepupt (wenn überhaupt..)